News

Das Wichtigste in Ihrem Unternehmen sind die Mitarbeiter*innen mit ihrem Knowhow, ihrer Kreativität und ihrem Engagement. Diese Kompetenzen bauen auf Qualifikationen und sind der Schlüssel zur Fachkräftesicherung und Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens. Doch diese Qualifikationen müssen ständig weiterentwickelt werden.

Finanzielle Unterstützung hinsichtlich der Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter*innen bietet seit Januar 2019 das Qualifizierungschancengesetz. Nutzen auch Sie dieses Gesetz für die Weiterbildung Ihrer Fachkräfte!

Wichtig für Sie zu wissen: Das bestehende Fördersystem wird kontinuierlich vom Gesetzgeber angepasst und verbessert.

Neu ab 01.10.2020

Erhöhte Förderzuschüsse zu den Weiterbildungskosten und den Zuschüssen zum Arbeitsentgelt bei Vorliegen einer Betriebsvereinbarung bzw. einer tarifvertraglichen Regelung.

Neu ab 01.01.2021

Ermöglichung von Sammelanträgen zur Qualifizierung von Mitarbeiter*innen

  • das Bildungsgutscheinverfahren entfällt in diesem Fall
  • der Arbeitgeber beantragt für seine Beschäftigten die Weiterbildungskosten
  • die Bewilligung und Auszahlung aller Förderleistungen als Gesamtleistung gehen an den Arbeitgeber
  • der Arbeitgeber leitet die Lehrgangskosten an den Bildungsträger weiter
  • die Antragstellung ist ab Januar 2021 zudem online möglich

 

Qualifizierungschancengesetz

Weitere Informationen und Kontaktaufnahme über Ihre Agentur für Arbeit:

www.arbeitsagentur.de > weiterbildung-qualifizierungsoffensive

Die Firma netSwerk hat den Auftrag bekommen das Parktheater mit neuer Netzwerktechnik auszustatten. Dabei geht es darum die neu angeschlossene Glasfaser in ein Netzwerk zu überführen, welches im Backstagebereich, auf der Bühne, im Verwaltungsgebäude und im Gastrobereich verlegt und mit einem hochperformanten flächendeckenden WLAN-Netzwerk gekoppelt werden muss.


Dabei gibt es 2 Besonderheiten: Die eine ist, dass hier spezielle Antennenhalterungen und -masten angefertigt werden mussten und diese in Kooperation mit einem befreundeten Metallbauunternehmen montiert werden. Die größere Besonderheit und Herausforderung ist es, 2 Richtfunkstrecken und ein WLAN-System für die gleichzeitige Nutzung von bis zu 3000 Gästen, Verwaltung, Crew und Presse zu realisieren, welches dieser Last standhält und zusätzlich nicht mit der verwendeten drahtlosen Lichtsteuerung kollidiert. Der gleichzeitige Einsatz von WLAN, Richtfunk und Wireless-DMX an einem Ort stellt hierbei eine Besonderheit dar.


Nach einer sehr intensiven Vermessung vor Ort und erfolgter digitaler Planung, kann es in 2 Wochen mit dem Bau losgehen. Das Projekt wird - auch wenn die ersten Events wieder stattfinden dürfen - von der Firma netSwerk im Liveeinsatz betreut, mittels Monitoring analysiert und feinjustiert.

Neben dieser und einiger anderer toller noch folgender Aufträge in diesem Jahr, wo sich Andreas Schlosser besonders über die Zusammenarbeit mit Zalando freut, ist es auch amtlich, dass das Unternhemen zum 01.01.2021 zur netSwerk eG umfirmiert wird.

Sei es die Entwicklung einer individuellen Webseite, einer Webapplikation oder die Konzeption eines Onlinemarketingkonzepts, vielerlei Projekte können mit 50% Kostenübernahme umgesetzt werden.

 

Die Medienagentur ist in den Modulen „Digitale Markterschließung“ & „Digitalisierte Geschäftsprozesse“ autorisiert und kümmert sich von der Antragstellung, über Projektumsetzung, bis hin zur Abrechnung um alles.

 

Mehr Informationen rund um die Art der Förderung, Inhalte & Finanzen erhalten Sie hier!

Die Wirtschaftsförderung Sachsen (WFS) führt derzeit eine Befragung sächsischer Unternehmen durch, um die aktuellen Bedarfe und Anforderungen besser einschätzen und die Unternehmen wirksam und zielgenau bei der Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise unterstützen zu können.

Stadtentwicklung und Leerstand neu gedacht – gemeinsam mit Architekturstudierenden der Technischen Universität München wollen wir Ideen sammeln und zeitgemäße Wege aufzeigen. Welche Entwicklungsperspektiven sehen junge Studierende in Adorf und wie würden sie Leerstände wie die Wolfsschlucht am Markt oder Immobilien am Freiburger Tor nachnutzen?

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei SWS Digital e. V. werden?

Zur Anmeldung

Termine

Digitaloffensive Pflege 2020
02. October 09:00 Uhr

Gemeinsam bringen das Netzwerk Südwestsachsen Digital, die Steuerberaterin Ines Scholz und Prozesscoach Thomas Böckelmann Menschen zusammen, die die digitale Entwicklung in der Pflege vorantreiben möchten. Inhaber von Pflegeunternehmen berichten aus der Praxis, Vertreter der Hochschul-Forschung und der AOK zeigen neue Entwicklungen und Anbieter digitaler Lösungen stellen ihre konkreten Ansatzpunkte vor.

Newsfeed

Das Wichtigste in Ihrem Unternehmen sind die Mitarbeiter*innen mit ihrem Knowhow, ihrer Kreativität und ihrem Engagement. Diese Kompetenzen bauen auf

Newsletter

● Relaunch der SWS-Website fertig

Mehr erfahren!

Folgen sie uns!

SWS Digital auf Facebook!

SWS Digital auf Instagram!

SWS Digital auf XING!