Veranstaltungen / Termine

Hier finden Sie bevorstehende Veranstaltungen und Termine von SWS Digital e.V.

Alle Veranstaltungen auf einen Blick


Zeitraum

 

Veranstaltungen (5)


Veranstaltungen von SWS-Digital e.V.

SWS-Forum 2022 - Analoge und digitale Welt verbinden, und besser leben. Erfolgsbeispiele sehen - Ideen einbringen

Thema: Analoge und digitale Welt verbinden und besser leben. Erfolgsbeispiele sehen - Ideen einbringen.

SWS-Forum 2022 -  Analoge und digitale Welt verbinden, und besser leben. Erfolgsbeispiele sehen - Ideen einbringen

27. Oktober 2022 16:00 bis 21:30 Uhr


SWS-Jahrestreffen 2022

 

Offen für alle, die sich für digitale Trends, Erfahrungen, Geschäftsmodelle, Bildungsangebote aus der Region interessieren: Unternehmer, Arbeitnehmer, Studierende, Schüler, Verwaltung und Bürger.

 

 

Agenda:

 

ab 16:00 Uhr Einlass, Registrierung

 

16:30 Uhr  Begrüßung

 

Vorträge

 

Workshops

 

Ausstellung

 

Networking-Imbiss

 

 

Ort:

Westsächsische Hochschule Zwickau (WHZ), Campus Scheffelberg,

Scheffelstr. 39, 08066 Zwickau, Raum: Aula Scheffelberg

 

Tickets:

kostenfrei für:

SWS-Mitgliedsunternehmen und deren Mitarbeiter, Mitglieder des Beirats und Kuratoriums, Schüler, Studierende an Hochschulen und Studienakademien

 

€ 15,00 Unkostenbeitrag für alle anderen Teilnehmer

 

 

 

(Stand 29.09.2022) 

 

 

____________________________________________________________________________________________

Hinweis:

SWS Digital beabsichtigt, zur Darstellung des Vereins im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit und zur Veranstaltungskommunikation, Fotos und/oder Videos aufzuzeichnen und auf der Webseite und unseren Social-Media-Kanälen zu veröffentlichen. Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lt. f DSGVO. Nicht veröffentlichte Fotos / Videos werden zwei Jahre lang elektronisch gespeichert und danach gelöscht.
Die Aufnahmen werden im Rahmen der Pressearbeit und/oder Veranstaltungskommunikation verarbeitet. Auf Wunsch stellen wir das Bildmaterial auch Personen und Organisationen zur Verfügung, die an unserer Veranstaltung beteiligt sind.
Sie haben das Recht, gegen die genannte Verarbeitung Widerspruch zu erheben. Nutzen Sie hierfür bitte die oben genannten Kontaktdaten. Soweit die rechtlichen Voraussetzungen vorliegen, werden wir zukünftig durch geeignete Maßnahmen die weitere Verarbeitung der entsprechenden Aufnahme unterlassen. Löschungen auf Webseiten oder in Social-Media-Kanäle erfolgen im Rahmen der technischen Möglichkeiten. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz, insbesondere über Ihr Rechte als betroffene Person, erhalten Sie in unseren Datenschutzerklärung im Internet unter  https://www.sws-digital.de/de/datenschutz

zur Anmeldung

Veranstaltungen von Partnern

Markteintritt Japan rund um Hightech-Anwendungen im Zuge von „Society 5.0“

Thema: Virtuelle Informationsveranstaltung

Markteintritt Japan rund um Hightech-Anwendungen im Zuge von „Society 5.0“

25. Oktober 2022 09:00 bis 10:30 Uhr


Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH lädt herzlich ein:

 

Japan mit seinen 125 Mio. Einwohnern ist die zweitgrößte Volkswirtschaft Asiens und somit auch eines der wirtschaftlich wichtigsten Länder weltweit. Für Deutschland ist Japan - nach China - der zweitwichtigste Handelspartner in der asiatisch-pazifischen Region. Umgekehrt belegt Deutschland innerhalb der EU den ersten Rang für Japan.

 

Japans Unternehmen gehören zu den Vorreitern bei wichtigen Zukunftstechnologien und ihrem Einsatz in vielfältigen Bereichen. Der durch den demografischen Wandel bedingte sinkende Bestand an Erwerbskräften, die schnell alternde Gesellschaft und Landflucht bringt Unternehmen zudem dazu, verstärkt in Automatisierung und Digitalisierung zu investieren.

 

So hat Japan sich zum Ziel gesetzt, die „Society 5.0“ zu verwirklichen, um eine Produktivitätssteigerung durch digitale Transformation zu erreichen. Von der Industrie wurde dafür das Konzept „Connected Industries“ entwickelt – ähnlich dem deutschen Konzept der „Industrie 4.0“. Zentraler Bestandteil ist die Smart Factory, deren Funktionseinheiten mit 5G-Technologie vernetzt sind. Eine große Rolle spielen dabei das Internet der Dinge, künstliche Intelligenz und Big Data. Auch Smart Cities mit intelligentem Energiesystem und einer auf autonomes Fahren und "New Mobility"-Lösungen zugeschnitten Infrastruktur sind ebenfalls wichtige Bestandteile der Society 5.0.

 

Vor diesem Hintergrund möchten wir Sie gemeinsam mit der der Deutschen Industrie- und Handelskammer in Japan und dem Beauftragten der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH in Tokyo über die Möglichkeiten des Marktzugangs nach Japan informieren. Wir laden Sie daher ein zur Virtuellen Informationsveranstaltung: Markteintritt Japan rund um Hightech-Anwendungen im Zuge von „Society 5.0“ am Dienstag, den 25. Oktober 2022, 09:00 Uhr – 10:30 Uhr.

 

Die Veranstaltung findet in deutscher und englischer Sprache statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Anmeldeschluss: 11.10.2022.

 

Programmentwurf (Stand 15.07.2022)

  • 09:00 Uhr: Begrüßung Dr. Lucas Witoslawski, stellv. Geschäftsführer, Deutsche Industrie- und Handelskammer in Japan, Andrea Voß, Projektleiterin, Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH
  • 09:05 Uhr: Markteintrittspoteztiale Dr. Lucas Witoslawski, stellv. Geschäftsführer, Deutsche Industrie- und Handelskammer in Japan (dt.)
  • 09:25 Uhr: Besonderheiten des Markteintritts / Praxisbeispiele: Deutsche Industrie- und Handelskammer in Japan oder Handelshaus (dt. oder engl.)
  • 09:45 Uhr: Mit Innovation die Potenziale des japanischen Marktes erschließen. Society 5.0 als Post-Corona-Treiber, ASANO Fumihiro, Beauftragter der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH in Japan (engl.)
  • 10:05 Uhr: Fragen & Antworten
  • 10:25 Uhr: Schlussworte
  • 10:30 Uhr: Ende der Veranstaltung

 

 

Kontakt:

Andrea Voß

Projektleiterin | Absatzförderung, Kooperationen

+49 351 2138135

E-Mail: andrea.voss@wfs.saxony.de

 

zur Anmeldung

Firmenkontaktmesse ZWIK

Thema: Firmenkontaktmesse ZWIK

Firmenkontaktmesse ZWIK

10. November 2022 10:00 bis 16:00 Uhr


Präsenz-Messen sind längst wieder möglich und das erfolgreicher als zuvor.

Präsentieren Sie sich auf der Firmenkontaktmesse ZWIK – Mitteldeutschlands größter Jobmesse für Studierende und Absolvent:innen - als Arbeitgeber persönlich bei Bewerber:innen, die den Einstieg in das Berufsleben finden möchten. Knüpfen Sie passende Kontakte – endlich wieder von Angesicht zu Angesicht und in direkter Hochschulnähe!

Stellen Sie Ihr Unternehmen und Ihre aktuellen Stellenangebote in den Vordergrund, indem Sie sich einen Standplatz zur Messe sichern:

Firmenkontaktmesse ZWIK, 10. November 2022, 10:00-16:00 Uhr.

 

Nutzen Sie Ihre Chance und buchen Sie zeitnah Ihre Teilnahme! Schnell sein lohnt sich, denn die Messe ist aufgrund der erhöhten Nachfrage rasch ausgebucht.

 

 

Ort:

Stadthalle Zwickau
Bergmannsstraße 1
08056 Zwickau

 

Buchung und Kontakt:

firmenbetreuung@wikway.de

 

 

zur Anmeldung

Hochschulmesse WIK-Leipzig HTWK

Thema: Hochschulmesse

Hochschulmesse WIK-Leipzig HTWK

24. November 2022 10:00 bis 16:00 Uhr


Präsenz-Messen sind längst wieder möglich und das erfolgreicher als zuvor. Präsentieren Sie sich auf den Firmenkontaktmessen der Wirtschafts- und Industriekontakte WIK als Arbeitgeber persönlich bei Studierenden und Absolvent:innen aus Leipzig, die den Einstieg in das Berufsleben finden möchten.

 

Knüpfen Sie Kontakte zu passenden Bewerber:innen – endlich wieder von Angesicht zu Angesicht und in direkter Hochschulnähe!

Stellen Sie Ihr Unternehmen und Ihre aktuellen Stellenangebote in den Vordergrund, indem Sie sich einen Standplatz für dieses Event sichern.

 

Fachrichtungen:

  • Maschinenbau
  • Elektro- und Informationstechnik
  • Bauingenieurwesen
  • Energie- und Gebäudetechnik
  • Verpackungstechnik
  • Soziale Arbeit
  • Wirtschaftswissenschaften
  • IT uvm.

 

 

Ort:

HTWK Leipzig, Nieper-Bau
Karl-Liebknecht-Straße 132
04277 Leipzig

 

 

Buchung Ihrer Teilnahme:

Nutzen Sie Ihre Chance und buchen Sie zeitnah Ihre Teilnahme!

Schnell sein lohnt sich, denn die Messe ist aufgrund der erhöhten Nachfrage rasch ausgebucht.

Ihre Buchungsunterlagen erhalten Sie exklusiv von den Kolleginnen der WIK, indem Sie Ihre Anfrage an firmenbetreuung@wikway.de senden.

zur Anmeldung

Chancen nutzen im Bereich MINT - Fachkräftesicherung durch Zuwanderung

Thema: Online-Veranstaltung

Chancen nutzen im Bereich MINT - Fachkräftesicherung durch Zuwanderung

24. November 2022 10:00 bis 12:00 Uhr


Der Fachkräftemangel stellt viele Unternehmen in der MINT-Branche vor eine große Herausforderung. Ein Teil der Lösung kann die Gewinnung und Einstellung von internationalen Fachkräften sein.

 

Das seit März 2020 in Kraft getretene Fachkräfteeinwanderungsgesetz der Bundesregierung ermöglicht neue Wege für die erfolgreiche Stellenbesetzung und hat eine Sonderregelung geschaffen, die IT-Fachkräften eine besondere Option der Einreise ermöglicht. Ziel der Veranstaltung ist es, Ihnen einen Überblick zu den aufenthaltsrechtlichen Gegebenheiten, Regelungen und Verfahren bei der Einstellung von Zugewanderten, insbesondere in der MINTBranche, zu geben und Sie bei der Gewinnung von Fachkräften aus Drittstaaten zu unterstützen.

Unser Praxispartner bietet Ihnen dabei Einblicke in praktische Erfahrungen bei der Anwerbung und Einstellung von Zugewanderten.

 

Die FACHINFORMATIONSZENTREN ZUWANDERUNG bieten Unternehmen bei allen Fragen rund um die Fachkräftezuwanderung eine individuelle und arbeitgeberfreundliche Beratung und stehen im gesamten Prozess unterstützend zur Seite.

 

ABLAUF:

 

10:00 Uhr: Begrüßung

 

10:05 Uhr: Aufenthalts- und Zuwanderungswege für internationale Fach- und Arbeitskräfte, Besonderheiten im MINT-Bereich, Sonderregelung für IT-Fachkräfte, Begleitung von Unternehmen im beschleunigten Fachkräfteverfahren, Beschäftigung von Personen im Kontext Flucht & Asyl

Aylin Kini und Tobias Genswein, Beratende im FIZU Dresden

 

11:15 Uhr: Erfahrungen aus der Praxis

Mareike Scholz, Lovoo GmbH

 

11:30 Uhr: Fragen & Diskussion

 

ZIELGRUPPE: Verantwortliche in Unternehmen der MINT-Branche

 

ANMELDUNG: Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 21.11.2022 online oder via E-Mail an Marcus Schaub, Sächsischer Volkshochschulverband. E-Mail: schaub@vhs-sachsen.de

 

FRAGEN?

Aylin Kini, Fachinformationszentrum Zuwanderung Dresden,

akini@welcomesaxony.de, Tel. 0351 475 3101

 

Die Online-Veranstaltung wird von Partnern im IQ-Verbund realisiert und ist für Sie kostenfrei.

Zugangsinformationen erhalten Sie im Zuge der Anmeldung.

 

Kontakt:

Fachinformationszentrum Zuwanderung Dresden

Budapester Str. 30, 01069 Dresden

Tel. 0351 475 3101

 

Wirtschaft für ein weltoffenes Sachsen e.V.

Königstraße 4, 01097 Dresden

Tel. 0351 89 69 87-50

zur Anmeldung

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei SWS Digital e. V. werden?

Zur Anmeldung

Termine

Markteintritt Japan rund um Hightech-Anwendungen im Zuge von „Society 5.0“
25. Oktober 2022 09:00 Uhr

SWS-Forum 2022 - Analoge und digitale Welt verbinden, und besser leben. Erfolgsbeispiele sehen - Ideen einbringen
27. Oktober 2022 16:00 Uhr

Firmenkontaktmesse ZWIK
10. November 2022 10:00 Uhr

Newsfeed

Yvonne Magwas, Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages und Mitglied im Kuratorium von SWS Digital e.V., berichtet in der Juli-Ausgabes des Berlin

Newsletter

● IT-Summit 2022 mit MP Kretschmer. 27.06.

Mehr erfahren!

Folgen sie uns!

SWS Digital auf Facebook!

 

SWS Digital auf Instagram!

 

SWS Digital auf LinkedIn!

 

SWS Digital auf Twitter!

 

SWS Digital auf YouTube!