Projektgruppe Schüler AG Softwareentwicklung

Die Arbeitsgemeinschaft von Schülern aus Gymnasien aus der Umgebung von Grünbach entwickelt in der Freizeit Software. Zielgruppe der Arbeitsgemeinschaft Softwareentwicklung sind Jugendliche der 8. bis 12. Klasse mit dem Interesse an einer Ausbildung im Bereich IT und Softwareentwicklung. Den Geist eines Softwareunternehmens spürt man nur im Erleben der Gemeinschaft und im Kennenlernen des betrieblichen Umfeldes. Dazu haben wir einen speziellen Raum in einem Nebenobjekt hergerichtet – unser Wissenszentrum für junge Softwareentwicklerinnen und  Softwareentwickler – das TecBoo!

Die AG wird von zwei junge Mitarbeiter der Firma MG Software betreut. Die Mitglieder der AG werden über einen Shuttle, bzw. durch die Bahn nach Grünbach und zurück gebracht.

Ziele

  • Anregung zu kreativem Denken
  • Förderung der Teamarbeit, Teamfähigkeit
  • Bekanntmachen mit möglichen Arbeitsplätzen im Vogtland
  • Lust und Begeisterung zur Lösung der Probleme der Zukunft wecken – speziell Probleme im Bereich der Digitalisierung
  • Ehrgeiz im Lösen von Aufgaben entwickeln
  • Entwicklung von Neugierde und Forscherdrang
  • Ergänzung zum Informatikunterricht anbieten

Aktivitäten

Unter Anleitung der Mitarbeiter aus unserem Hause und externen Dozenten werden folgende  Themen konkret gefördert:

  • Grundlagen der Softwareentwicklung
  • Projektmanagement / Teamarbeit (Strukturiertes Arbeiten, Github, Quellcodeverwaltung im Team, eigenen Platz in der Hierarchie)
  • Kundenbetreuung
  • praktische Umsetzung von Projekten aus den Ideen der Mitglieder der AG
    (im ersten Jahr wurde so eine Bibliotheks- und Lehrbuchverwaltung realisiert)
  • Exkursionen
  • Fachvorträge
  • Besuche von Unternehmen und zeigen von Softwareanwendungen in der Realität
  • Zusammenarbeit mit Hochschulen (WH Zwickau, TU Dresden)
  • Einblicke in Zukunftstechnologien geben (Thema: künstliche Intelligenz)

Ansprechpartner

Thomas Groth
Geschäftsführer der Firma MG Software aus Grünbach
Thomas@mg-software.de