Projektgruppe Digitalisierung im Tourismus gestartet

Die Projektgruppe Digitalisierung im Tourismus von SWS Digital ist gestartet. Mit dem Digitalisierungscheck für das Gastgewerbe wird das erste Projekt in den nächsten Wochen zügig umgesetzt. Die Leiterin der neuen Projektgruppe ist Franziska Luthardt von der DEHOGA Chemnitz (3.v.l.). Stellvertretende Leiter sind Andreas Weigel von diginetmedia (2.v.l.) und Stefanie Lorenz vom Tourismusverband Erzgebirge (4.v.l.). Mit dabei waren Hans-Jürgen Stüber von Pitcom (1.v.l.) und Christfried Nicolaus von SWS Digital (5.v.l.).